DDR Kinderwagen

DDR KinderwagenDer  DDR Kinderwagen – Alles was Du wissen willst!

Was ist ein DDR Kinderwagen?

Einen DDR Kinderwagen bezeichnet man den Kinderwagen, der zur Zeit des geteilten Deutschlands produziert wurde. Jedoch ist er nicht in dieser Zeit entstanden und wird heute eigentlich immer noch produziert. Eigentlich soll heißen, dass er heute zwar produziert wird, er aber nicht mehr als ein DDR – Kinderwagen bezeichnet wird.

Zekiwa Kinderwagen in der Gegenwart

Saturn
  • ab
    Preis: EUR 639,00

     

    ab
    Preis: EUR 639,00

     

Monsun
  • ab
    Preis: ---

     

    ab
    Preis: ---

     

DUO
  • ab
    Preis: EUR 829,00

     

    ab
    Preis: EUR 829,00

     

Beim Kauf durch diese Links unterstützt ihr diese Homepage, welche mit viel Mühe aufgebaut wurde und verhindert damit Werbebanner.

Woher stammt der DDR Kinderwagen – Geschichte der Zekiwa

Gründung des Zekiwa Kinderwagen

Im Jahre 1864 gehörte der Kinderwagen noch nicht zu der Gruppe der alltäglichen Gebrauchsgegenstände. Das sollte sich in diesem Jahr jedoch durch den Stellmacher Ernst Albert Naether in Zeitz (südlich von Leipzig) ändern. Denn er gründete ein Unternehmen, welches damit begann Stuhlwagen für Kinder mit Rädern zu produzieren. Dieses Unternehmen wurde in der Deutschen Demokratischen Republik zu dem Zekiwa Unternehmen entwickelt. Der Name ZEKIWA ist das Akronym für Zeitzer Kinderwagenindustrie.

Ausstattung und Beginn der ersten Produkte

Es begann mit den Kinderwagen, welche Bügel aus Holz besaßen. Etwas später begann Zekiwa mit den verchromten oder vernickelten Bügeln. Diese wurden von Hand galvanisiert. Also von Hand mithilfe eines Krans etc. in ein Säurebad gelegt und nach dem Galvanisieren auch von Hand gereinigt. Es war sehr schädlich und trug schwere Folgen mit sich.

Fortschritte in der Kinderwagenindustrie

Die Zeit der Roboter und Fließbandtechnik änderte einiges und schützte auch die Gesundheit der Mitarbeiter mehr und mehr. Zekiwa achtete stark auf dessen Mitarbeiter und reagierte flexibel auf Situationen wie die Schwangerschaftszeit einer Frau. Der Arbeitsplatz wurde umgeplant, die Pausenzeiten vermehrten sich und viel andere Dinge wurden unternommen.

Erfolg der Zekiwa

Zekiwa war lange Zeit ein sehr guter und vor allem ein qualitativ hochwertiger Betrieb. Sehr viele Kinderwagen mussten exportiert werden. Zeitweise wurden sogar 2.200 Mitarbeiter beschäftigt und jährlich 450.000 Kinderwagen und 160.000 Puppenwagen produziert. Ein Unternehmen mit Geschichte, welche heute noch gerne von den ehemaligen Mitarbeitern weitererzählt wird.

Abgang durch Wiedervereinigung

Jedoch ist Geschichte hier das richtige Wort, zumindest für die Produktion in Deutschland. Als 1989 der Mauerfall und die Wiedervereinigung Deutschlands Geschichte schrieb, zwang die Wirtschaftskrise Zekiwa in die Knie. Der Weltmarkt war nun für ganz Deutschland erreichbar oder anders herum, Deutschland war nun für den ganzen Weltmarkt offen. Nicht alle konnten diesem Druck standhalten und mussten „den Laden dicht machen“.

Zekiwa heute

Zekiwa ist nicht vom Markt verschwunden, hat jedoch den Platz als Marktführer abgeben müssen. Heute lässt Zekiwa die Kinderwagen großteilig, wie so viele andere Firmen, in China produzieren und bewährt sich somit weiterhin auf dem Markt.

Doku über Zekiwa und Erfahrungsberichte der Mitarbeiter

Qualität der Kinderwagen von Zekiwa

Zur Zeit der DDR wurde Zekiwa für die Qualität gelobt und machte ein sehr gutes Bild für Deutschland. Auch heute wird der Kinderwagen von Zekiwa belobt. In manchen Kategorien kann das Unternehmen auch beim Preis punkten, wie zum Beispiel beim Buggy. Die anderen Kategorien befinden sich in einem günstigen bis aktzeptablen Bereich. Auch hier kannst Du Dich mit ruhigem Gewissen umschauen. Falls Dir etwas gefällt und ein Kinderwagen von Zekiwa entspricht Deinen Kriterien kannst Du zugreifen. Ob der DDR Kinderwagen nun Dich in der heutigen Zeit als moderner Kinderwagen überzeugen kann, das musst und vor allem darfst Du in eigener Nutzung testen.

Zekiwa Kinderwagen Test vom Profi

Stiftung Warentest hat auch einige Kinderwagen von Zekiwa schon unter die Lupe genommen. Das Modell Monsun wird auch dort schon beworben und von den Kommentaren teilweise auf sehr gut gestuft. Höchstwahrscheinlich beeinflusst der Preis den Nutzer enorm. Mit seinem zweistelligen Preis schlägt er den einen oder anderen Konkurrenten in dieser Kategorie und erleichtert die Entscheidung.

Auch der Zekiwa Sport Duo lässt sich unter den Nutzern gut anschauen. Viereinhalb Sterne gibt man hier für den Test im Alltag. Die Kommentatoren sind wohl überzeugt von diesem Zwillingskinderwagen. Sportlich und praktisch, da man die Richtung und die Sitzeinheit für jede Situation wechseln kann. Streiten die Kleinen nur? Dann schnell den Richtungswechsel, damit es entspannter wird. Muss es schneller werden oder ist das Sitzen angenehmer? Kein Problem. Die Babywanne weg und auf zum Buggy. Alles im Preis mit drin.

Einen DDR Kinderwagen kaufen?

Du suchst einen DDR Kinderwagen so, wie man ihn vor nicht allzu langer Zeit geschoben hat? Dann will ich Dir hier ein paar Links hinterlassen, welche Dich zu Deinem Ziel führen könnten:

Hier zu eBay

Hier zu eBay Kleinanzeigen

Hier zum Nostalgie Kinderwagenparadies